Technologie & Rechte

Stoppt die Zwangsräumungen von Roma in der EU

Nils Muižnieks, Kommissar für Menschenrechte des Europarats, hat sich wegen der gehäuften Zwangsräumungen von Roma schriftlich an die Regierungen von Albanien, Bulgarien, Frankreich, Ungarn, Italien, Serbien und...

von Bulgarian Helsinki Committee
(Image: Dennis Jarvis - Flickr/CC content)

Nils Muižnieks, Kommissar für Menschenrechte des Europarats, hat sich wegen der gehäuften Zwangsräumungen von Roma schriftlich an die Regierungen von Albanien, Bulgarien, Frankreich, Ungarn, Italien, Serbien und Schweden gewandt. In seinem Schreiben an den bulgarische Premierminister Boyko Borisov, sagt Muižnieks, dass Bulgarien seinen internationalen Verpflichtungen nicht nachkomme, wenn es geräumten Menschen, keine alternative Unterkunft biete. Er äußert sich auch besorgt über die Romafeindlichkeit in der bulgarischen Gesellschaft und unter den Kandidaten der Kommunalwahlen 2015.