Technologie & Rechte

Moderne Sklaverei kommt immer noch zu häufig vor

Corinne Dettmeijer, die Niederländische Sonderberichterstatterin für Menschenhandel erklärte in ihrer jährlichen Erklärung am Europäischen Tag gegen Menschenhandel und sexuelle Gewalt gegen Kinder, dass die Bekämpfung...

von Nederlands Juristen Comité voor de Mensenrechten

Corinne Dettmeijer, die Niederländische Sonderberichterstatterin für Menschenhandel erklärte in ihrer jährlichen Erklärung am Europäischen Tag gegen Menschenhandel und sexuelle Gewalt gegen Kinder, dass die Bekämpfung des Menschenhandels hörbar, sichtbar und greifbar sein sollte. Derzeit ist die moderne Sklaverei zu weit verbreitet. Dettmeijer stellt fest, dass Menschen in unmittelbarer Nähe zu den Opfern Fäll von Menschenhandel oft nicht als solche anerkennen, selbst wenn sie sehen, dass die Opfer leiden. "Das ist das Wesen der Ausbeutung, eine klare Verletzung der Menschenrechte".