Technologie & Rechte

Griechische Polizei setzt Tränengas gegen Rentner ein

Die griechische Polizei hat auf einer Demonstration von mehreren hundert Rentnern gegen die Austeritätspolitik der Regierung Tränengas eingesetzt. Einige der Demonstranten hatten versuchten einen Polizeibus...

von LibertiesEU
Photo: greece.greekreporter.com

Die griechische Polizei hat auf einer Demonstration von mehreren hundert Rentnern gegen die Austeritätspolitik der Regierung Tränengas eingesetzt. Einige der Demonstranten hatten versuchten einen Polizeibus umzustürzen, während andere die Linien der Bereitschaftspolizei durchbrechen wollten. Die Regierung Tsipras sah sich im Rahmen der Konditionen internationaler Kreditgeber gezwungen, mehr als eine Milliarde Euro an Rentenkürzungen zu machen, wodurch sich die griechischen Renten um 25-55 Prozent verringert haben. Fast die Hälfte der Rentner lebt jetzt unterhalb der offiziellen Armutsgrenze.