Technologie & Rechte

Amnesty fordert die Aussetzung der Verwendung von Tasern durch die niederländische Polizei

Amnesty International schlägt Alarm wegen der Verwendung von Tasern durch die niederländische Polizei. Die Verwendung eines Tasers in nicht direkt lebensbedrohlichen Situationen sei eine Verletzung des Verbots der...

von Nederlands Juristen Comité voor de Mensenrechten
Taser

Amnesty International schlägt Alarm wegen der Verwendung von Tasern durch die niederländische Polizei. Die Verwendung eines Tasers in nicht direkt lebensbedrohlichen Situationen sei eine Verletzung des Verbots der Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung. Polizeibeamte würden viel zu häufig andere Optionen ausschließen und eine genauere Untersuchung sei unbedingt notwendig. Es ist nicht das erste Mal, dass die Verwendung der Geräte in Frage gestellt wird: Auch das niederländische Institut für Menschenrechte, CPT, weitere NGOs und die UNO haben bereits Warnungen ausgesprochen.