'Lösung' gefunden für Paris Black Feminist Festival

Die Bürgermeisterin von Paris, Anne Hidalgo, sagt, es sei eine Lösung mit den Organisatorinnen eines schwarzen feministischen Festivals gefunden worden, die es erlaube, es wie geplant zu genehmigen. Hidalgo hatte mit einem Verbot gedroht, weil Weiße von 80 Prozent der Veranstaltungsorte ausgeschlossen waren, einschließlich in öffentlichen Bereichen. Die Organisatorinnen des Nyansapo-Festivals, das im Juli stattfinden soll, trafen sich mit der Bürgermeisterin und "stellten klar", dass die öffentlichen Bereiche für alle offen seien, die Einschränkungen würden nur auf Privatgelände gelten.