Technologie & Rechte

Ziviler Ungehorsam gegen die Bestrafung von Euthanasie in den Niederlanden

Das Komitee zur Überprüfung der Strafbarkeit von Euthanasie bei Menschen ohne medizinische Beschwerden, die ihr Leben jedoch als abgeschlossen betrachten, sieht keine Notwendigkeit die Rechtslage zu ändern. Die...

von Nederlands Juristen Comité voor de Mensenrechten
(Image: Kim Brookes - Flickr/CC content)

Das Komitee zur Überprüfung der Strafbarkeit von Euthanasie bei Menschen ohne medizinische Beschwerden, die ihr Leben jedoch als abgeschlossen betrachten, sieht keine Notwendigkeit die Rechtslage zu ändern. Die Cooperation Last Will (CLW) will weiterkämpfen. "Wenn wir mit unseren Mitgliedern kein Experiment mit Betäubungsmitteln für den letzten Willen durchführen können, werden wir uns die Pillen ohne Arzt beschaffen", sagte Sekretär Gert Rebergen. CLW rät bei der Beratung von Menschen, die ihr Leben beenden möchten, zu zivilem Ungehorsam und möchte so eine Gerichtsverhandlung provozieren.