Technologie & Rechte

Norwegischer Massenmörder: Berufung vor dem EGMR

Der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik erscheint diese Woche erneut vor Gericht. Die Regierung legt Berufung gegen ein Urteil des EGMR ein, dass seine Isolationshaft die Europäische...

von LibertiesEU
Breivik lives in a three-cell complex where he can play video games, watch TV and exercise. (Image: Day Donaldson)

Der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik erscheint diese Woche erneut vor Gericht. Die Regierung legt Berufung gegen ein Urteil des EGMR ein, dass seine Isolationshaft die Europäische Menschenrechtskonvention verletze. Breivik, der im Jahr 2011 bei einem Bombenangriffe und einem Amoklauf 77 Menschen umbrachte, überzeugte das Landgericht Oslo im April, dass seine Haftbedingungen wegen Einzelhaft und der häufigen Durchsuchungen unmenschlich seien. Die Regierung hält dagegen, Breivik sei in einem Drei-Zellen-Komplex untergebracht und habe Zugang zu Videospielen, Fernsehen und Sport.