Technologie & Rechte

Neonazi Brandanschlag auf Prager Flüchtlings Hilfe Zentrum

Das Flüchtlingshilfe-Zentrum ‚Klinika‘ in Prag, wurde am 6. Februar von 20 maskierte Neonazis angegriffen. Die Angreifer zündeten Teile des Cafés an und verletzten einen der Besucher. Die Feuerwehr griff ein und die...

von The League of Human Rights
(Image: Doctor Popular - Flickr/CC content)

Das Flüchtlingshilfe-Zentrum ‚Klinika‘ in Prag, wurde am 6. Februar von 20 maskierte Neonazis angegriffen. Die Angreifer zündeten Teile des Cafés an und verletzten einen der Besucher. Die Feuerwehr griff ein und die Polizei sucht nach den Tätern. "Wir lassen uns nicht durch Gewalt oder Drohungen einschüchtern, wir werden unsere Solidaritätsaktionen fortsetzen und freie alternative Räume entwickeln. Die Aggression der tschechischen Nationalisten ähnelt den Aktionen fundamentalistischer islamistischer Gruppen, denen sie angeblich entgegenstehen", sagte Jakub Ort, Mitglied des Klinika-Teams.