Technologie & Rechte

Kein Scharia-Recht für Griechische Muslime

Griechenland hat beschlossen, das Abkommen von Sevres (Anno 1920) und den Vertrag von Lausanne (Anno 1923) zu aufzukündigen, nach denen islamische Bräuche und religiöses Recht auf Tausende von Muslimen...

von LibertiesEU

Griechenland hat beschlossen, das Abkommen von Sevres (Anno 1920) und den Vertrag von Lausanne (Anno 1923) zu aufzukündigen, nach denen islamische Bräuche und religiöses Recht auf Tausende von Muslimen griechischer Staatsbürgerschaft Anwendung fanden. Ein durch das griechische Parlament am Dienstag verabschiedetes Gesetz erlaubt es Muslimen, vor ein griechisches Gericht zu gehen, um Scheidungs-, Sorgerechts- und Erbschaftsangelegenheiten zu klären, anstatt sich an islamische Juristen, sogenannte Muftis, zu wenden, die laut Kritikern häufig Frauen diskriminieren.