Technologie & Rechte

Europaabgeordnete fordern externe Überprüfung von sexuellem Missbrauch im Parlament

Eine Gruppe von Abgeordneten fordert eine externe Untersuchung von Vorwürfen sexueller Belästigung im EU-Parlament. Zuvor hatte die Sunday Times über den Missbrauch junger Mitarbeiterinnen berichtet und das...

von Nederlands Juristen Comité voor de Mensenrechten

Eine Gruppe von Abgeordneten fordert eine externe Untersuchung von Vorwürfen sexueller Belästigung im EU-Parlament. Zuvor hatte die Sunday Times über den Missbrauch junger Mitarbeiterinnen berichtet und das Europäische Parlament als "Brutstätte sexueller Belästigung“ bezeichnet. Eine Reihe hochrangiger Abgeordneter habe rund ein Dutzend Beraterinnen missbraucht. Die Gruppe der fünf Abgeordneten fordert außerdem, dass ein spezieller Ausschuss für sexuelle Belästigung den Opfern helfen und dafür sorgen soll, dass die Angreifer vor Gericht gestellt werden.