Belgiens Protestantische Kirchen Öffnen sich für Homosexuelle Pastoren

Die Vereinigte Protestantische Kirche von Belgien hat beschlossen, das Homosexualität kein Hindernis für die Ausübung des Priesteramtes ist. Dieses Zeichen von Offenheit und Respekt kommt weniger als einen Monat nach der Entscheidung der Synode der Vereinigten Protestantischen Kirche Frankreichs, ihren Pastoren zu erlauben, gleichgeschlechtliche Ehen zu segnen.