#InMyName: Massenprotest in Brüssel für die Rechte von Migrantinnen und Migranten

Rund 4.500 Menschen haben vor den europäischen Institutionen in Brüssel für mehr Gerechtigkeit für Migranten demonstriert. Diese soziale Bewegung wird von einer Koalition aus Gewerkschaften und Bürgerrechtsgruppen unterstützt, darunter das Liberties Mitglied the Belgian League of Human Rights. Als symbolische Geste präsentierten die Demonstranten eine 100 Meter lange Liste mit den Namen der Menschen, die die europäische Abschottungspolitik im Mittelmeer mit ihrem Leben bezahlt haben.