104 Geschichten über on LGBT-Diskriminierung in Italien

Die Association Arcigay hat ihren IDAHOT 2016 Bericht veröffentlicht, der 104 Vorfälle mit Bezug auf Homo / Transphobie in Italien vom 17. Mai 2015 bis 17. Mai 2016 auflistet. Der Bericht basiert auf journalistischen Quellen und beschreibt Ereignisse, die in den Medien erschienen. LGBTI Menschen sind täglich Gewalt, Demütigung und Intoleranz ausgesetzt. Der Bericht weist darauf hin, dass es die Pflicht des Staates ist, der Welle der Feindseligkeiten entgegenzutreten, mit der LGBTI Menschen in Italien konfrontiert sind und die Anerkennung ihrer Rechte zu fördern.