Wer wir sind

Wer sind wir?

Die Menschenrechte geben uns die Werkzeuge an die Hand, um das Leben welches - und die Gemeinschaften, in denen - wir leben möchten, zu gestalten.

Die Civil Liberties Union for Europe (Liberties) ist eine Watchdog-Organisation, die unser aller Menschenrechte in der Europäischen Union schützt. Unser Team besteht aus Expertinnen und Experten für Menschenrechte und Kommunikation. Wir arbeiten eng mit unserem Netzwerk von Mitgliedern in Brüssel und in 18 EU-Ländern zusammen. Wir sind als Nichtregierungsorganisation in Berlin registriert und haben eine Präsenz in Brüssel.

Was ist unser Ziel?

Wir glauben, dass alle Menschen in der EU in der Lage sein sollten, ihre Grundrechte und Freiheiten zu genießen und zu nutzen. Die EU hat eine Menge Macht und Einfluss auf das, was in den EU-Ländern passiert. Deshalb versuchen wir die EU vor allem in drei Punkten zu beeinflussen.

Erstens: Wenn die EU Gesetze und Richtlinien erlässt, wollen wir, dass sie unsere Freiheiten intakt lässt. Zweitens: Wenn Regierungen oder Unternehmen unsere Rechte bedrohen, wollen wir, dass die EU eingreift und uns schützt. Drittens wollen wir, dass die EU ihre Befugnisse nutzt, um es für alle einfacher zu machen, ihre Rechte zu nutzen.

Wie machen wir das?

In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk unserer Mitglieder nutzen wir vier verschiedene Instrumente, um die EU und die nationalen Regierungen zu veranlassen, die Rechte aller Menschen zu wahren.

Erstens, wir nutzen Advocacy. Das bedeutet, dass wir unser Fachwissen nutzen, um den Menschen, die in den EU-Institutionen und in nationalen Regierungen arbeiten, zu erklären, warum und wie sie die Menschenrechte wahren sollten.

Zweitens helfen wir unseren Mitgliedern bei Rechtsstreitigkeiten. Das bedeutet, dass wir unseren Mitgliedern Fachwissen über das EU-Recht zur Verfügung stellen, das sie in Gerichtsverfahren einsetzen können, und wir helfen unseren Mitgliedern, koordinierte Verfahren in verschiedenen EU-Ländern gleichzeitig zu führen.

Drittens nutzen wir die Mobilisierung der Öffentlichkeit. Wir sprechen die Öffentlichkeit direkt an, damit die Probleme, an denen wir arbeiten, publik werden und damit die Menschen uns helfen, die EU und die nationalen Regierungen dazu zu drängen, diese Probleme zu lösen.

Schließlich nutzen wir den Aufbau von Kommunikationskapazitäten. Das heißt, wir schulen unsere Mitglieder und andere Organisationen darin, so über Menschenrechte zu sprechen, dass ihre Botschaften leicht zu verstehen und überzeugend sind.

Wie finanzieren wir uns?

Liberties ist eine junge NGO, die seit Januar 2017 nach deutschem Recht registriert ist. Wir werden hauptsächlich von Stiftungen unterstützt, deren Mission und Visionen mit den unseren übereinstimmen, dazu gehören die Open Society Initiative for Europe (OSIFE), Open Society Foundations, Ford Foundation und die Oak Foundation. Um unsere Nachhaltigkeit zu gewährleisten, bemühen wir uns aktiv um Finanzmittel aus unterschiedlichen Quellen. Das wir uns auf viele Einnahmequellen verlassen, hilft uns, unsere Unabhängigkeit zu bewahren.

Wir verfolgen einen ethischen Ansatz bei der Mittelbeschaffung, was bedeutet, dass zusätzlich zu nationalen und internationalen Gesetzen und Vorschriften auch ethische Standards bei unseren Aktivitäten zur Mittelbeschaffung einhalten. Die Natur unserer Aktivitäten bedingt, dass Liberties einflussreich sein muss. Gleichzeitig muss unsere Identität die Werte einer glaubwürdigen, effektiven und engagierten Organisation widerspiegeln. Der ethische Ansatz bei der Mittelbeschaffung ist die Grundlage, auf der es Liberties möglich ist, unsere Werte zu verwirklichen. Unser Ziel muss es sein, die Abhängigkeit von einer einzigen Finanzierungsquelle zu minimieren und sowohl die Höhe der Finanzierung als auch die Vielfalt der Finanzierungsquellen zu maximieren.

Wir nehmen keine Finanzmittel von staatlichen Stellen, Agenturen oder anderen Einrichtungen an, die diesen gehören oder von ihnen kontrolliert werden, unabhängig davon, ob sie als unabhängig dargestellt werden. Diese Entscheidung basiert auf der tatsächlichen oder wahrgenommenen Möglichkeit, dass staatliche Finanzierungsbedingungen politische Präferenzen fördern und unangemessenen Einfluss auf die programmatischen Ziele und die Mission von Liberties nehmen könnten.

Was kann deine Spende bewirken?

Deine Spende wird uns helfen, stärker, lauter und nachhaltiger zu werden. Im Gegensatz zu Zuschüssen von Stiftungen, die oft nur ein bestimmtes Projekt oder eine Aktivität unterstützen, wird Ihre Spende direkt die Kernvision von Liberties unterstützen: die vollständige Umsetzung der Menschenrechte in der Europäischen Union. Ihre Spende stärkt die Kraft unserer Aktivitäten und gibt uns die Möglichkeit, auf neue Bedrohungen der bürgerlichen Freiheiten zu reagieren.

Hilf uns für deine Rechte zu kämpfen

spenden

Wir halten Dich auf dem Laufenden.
Folge unseren exklusiven Berichten, Policy Papers & vielem mehr.